Spielerisch seine eigenen Interessen und sein technisches Talent entdecken ‒ dies ermöglicht das nationale Förderprogramm «Swiss TecLadies». Ab sofort können alle Jugendlichen –Mädchen und Buben – in einer spannenden Online-Challenge Alltagsfragen in Technik und Naturwissenschaften beantworten und dabei attraktive Preise gewinnen.

Ziel des Programms ist es, das Interesse für MINT-Disziplinen (Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik) bei Jugendlichen zu wecken sowie insbesondere technisch begabte Mädchen gezielt zu fördern. Besonders talentierte oder an Technik interessierte Mädchen zwischen 13 und 16 Jahren können sich durch die Online-Challenge für das Mentoring-Programm bewerben.

Weitere Informationen finden sich auf tecladies.ch.