Flussaufwärts


Um zu seinem Ziel zu kommen, muss der Biber einen passenden Weg durch das Flusssystem nehmen. Auf seinem Weg muss er Hindernisse überwinden. Dabei verbraucht der Biber folgende Mengen an Energie:

Hindernis benötigte Energie
2 Zweige
3 Zweige
5 Zweige

Um genug Energie zu haben, isst der Biber vor dem Start 15 Zweige.
Im abgebildeten Flusssystem siehst du die Hindernisse. A, B, C, D und E sind die Zwischenstationen auf den möglichen Wegen.

Welchen der folgenden Wege wird der Biber nehmen?
Beachte, dass er vor dem Start nur 15 Zweige gegessen hat.

  • Start → A → C → E → Ziel
  • Start → A → C → E → D → Ziel
  • Start → B → C → D → E → Ziel
  • Start → B → C → D → Ziel

zur Antwort-Erklärung